Ein erfolgreiches Wochenende für den Tanzsportverein Rüdesheim e.V. 

Dieses Wochenende war der Tanzsportverein Rüdesheim e.V. mit fast allen Gruppen auf zwei Veranstaltungen unterwegs. Auf der ersten Veranstaltung am Samstag in Sprendlingen, dem WinterCup von DanceEmpire des CV Stein-Bockenheim waren Nachmittags die Gruppen Amethyst, Smaragd und Malachit und am Abend die Gruppe Rubin. Hierbei erreichte Amethyst (trainiert von Edda Lechert, Nadine Lauff und Anna Ginz) in der Kategorie „Mini“ den zweiten Platz und Smaragd (trainiert von Yvonne von Bohr-Ginz mit Unterstützung von Edda Lechert, Hannah Bunde und Yasha Bock) in der Kategorie „Kinder“ sogar den ersten Platz. 

 Am Sonntag waren dann die Gruppen Malachit, Achat und Rubin in Neu-Bamberg anlässlich des Kinder- und Jugendshowtanzturniers des TSC Volxheim TANZT! Und wieder gab es zwei grandiose Platzierungen: Die ersten beiden Plätze gingen nach Rüdesheim! Rubin (trainiert von Kathrin Lauer, Franziska Klein und Clara Pickard) auf dem ersten Platz und Achat (trainiert von Julia Hildebrand, Stephanie Heidemann und Joelle Barme) auf dem zweiten Platz.

 Vorstandvorsitzende Yvonne von Bohr-Ginz war extrem stolz auf alle Tanzgruppen und  bedankte sich bei den Tänzerinnen, Trainerinnen und Eltern für das lange Turnier-wochenende.

Die Gruppe Malachit (4. Platz) freute sich gemeinsam mit Smaragd und Amethyst über das tolle Ergebnis in Sprendlingen.

Erstplatzierte Rubin und Zweiplatzierte Achat in Neu-Bamberg